+

Pressemitteilung

bbw Südhessen erhält Spende für digitales Lernen

Das Berufsbildungswerk Südhessen (bbw) freut sich über finanzielle Unterstützung beim digitalen Lernen:  Der Werkzeughersteller Hilti überreichte bbw-Geschäftsführer Torsten Denker einen Spendenscheck in Höhe von 5.100 Euro. Mit der Summe werden neue Notebooks für die bbw-Azubis angeschafft.

Ausreichend Arbeitsspeicher, eine große Festplatte und ein moderner Prozessor – wer digital lernen will, benötigt funktionstüchtige und leistungsstarke Computer. Aber nicht jede*r der rund 600 Auszubildenden im Berufsbildungswerk Südhessen (bbw) verfügt über die nötigen technischen Voraussetzungen. Dank der Spende von der Hilti Deutschland AG können jetzt weitere 20 moderne Notebooks angeschafft werden. Diese Geräte bietet das bbw seinen Teilnehmenden zum Verleih an.

Derzeit werden die Jugendlichen, die wegen spezieller Förderbedarfe im bbw sind, im Schichtsystem ausgebildet. Das heißt, sie lernen und arbeiten abwechselnd im bbw vor Ort bzw. in ihren Praktikumsbetrieben und zu Hause. Eine gut funktionierende technische Ausstattung ist unerlässlich, um mit Ausbildungsbetrieb und Berufsschule im virtuellen Kontakt zu bleiben und die Lerninhalte digital zu bearbeiten.

„Wir freuen uns über die großzügige Spende – eine tolle Unterstützung für unsere Auszubildenden, die zu Hause keine ausreichende PC-Ausrüstung haben. Die neuen Notebooks erleichtern unseren Teilnehmenden die digitale Kommunikation und den Distanzunterricht. Zudem sind sie durch das Training ihrer digitalen Kompetenzen noch besser für den Arbeitsmarkt vorbereitet,“ freut sich Torsten Denker, bbw-Geschäftsführer.

„Unser Unternehmen setzt sich für Projekte im sozialen Bereich ein, damit Menschen ein besseres, selbstbestimmtes Leben führen können. Als Region Rhein-Main der Hilti Deutschland möchten wir auf lokaler Ebene etwas an unsere Mitmenschen weitergeben. Das bbw Südhessen leistet einen wichtigen Beitrag für junge Menschen mit Förderbedarf. Wir freuen uns, dieses Engagement unterstützen zu dürfen,“ erklärt Burkhard Büdke, Gebietsleiter Rhein-Main bei Hilti Deutschland zum Spendenengagement.

 

Häufige Fragen
Noch Fragen?

Um Ihnen schnell weiterhelfen zu können, finden Sie hier eine Übersicht der Fragen, die uns häufig gestellt werden –
und natürlich die Antworten dazu.

Häufige Fragen
Service & Beratung
Wir helfen gerne weiter
Service & Beratung